Wandern in Mülheim an der Ruhr

In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen Informationen und Tipps rund um das gesunde klimafreundliche Hobby Wandern in Mülheim an der Ruhr vorstellen.

Der Frühling steht vor der Tür und und die Sonne verwöhnt uns immer mehr. Zeit das Auto stehen zu lassen und der Umwelt und der Gesundheit etwas Gutes zu tun. Wanderbegeisterte können sich deshalb die Schuhe schnüren und sich auf tolle Wander- und Spazierwege in und um Mülheim freuen. 

neanderlandSTEIG, Jakobspilgerweg oder Entlang der Geopfade

Auf der Seite der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH und der Stadt Mülheim an der Ruhr: https://www.muelheim-tourismus.de/ruhr-aktiv/wandern/ finden Sie bereits ein schönes Angebot an Strecken aus Mülheim und der Umgebung. 

Auch Wanderwege-nrw bietet tolle Strecken und viele Informationen an. 

GEOPFADE „Mülheimer Bodenschätzen“

Das Gemeinschaftsprojekt;

  • der Metropole Ruhr
  • des GeoPark Ruhrgebiet
  • der Biologische Station Westliches Ruhrgebiet e. V.
  • der Ruhr-Konferenz,

hat mit den im GeoPark Ruhrgebiet ein Netz von spannenden Tageswanderungen oder kürzeren Lehrpfaden geschaffen.
Das Streckennetz erstreckt sich dabei von Sonsbeck über Mülheim an der Ruhr hin nach Hamm und Hemer. Die Schwerpunkte liegen dabei auf der Geologie und dem eng damit verknüpften Bergbau, welcher das Ruhrgebiet nachhaltig geprägt hat.

In diesem Beitrag möchten wir kurz die Erlebnisroute „Mülheimer Bodenschätzen“ vorstellen, die direkt vor unseren Füßen hier in Mülheim an der Ruhr liegt.

Die von der Stadt Mülheim an der Ruhr betreute Erlebnisroute thematisiert im Speziellen den Boden und die „Erd“geschichte. Besonders sehenswert sind die vielen authentischen Bodenprofile der Stadt Mülheim, welche  zu Fuß oder mit dem Fahrrad entdeckt werden können.

An insgesamt 11 Stationen können interessierte Bürger Wissenswertes sowie Tipps und Tricks interaktiv erfahren. Sei es über klassische Tafeln, Bodenprofile oder über Hörstationen. Wenn Sie ein Smartphone mit einer QR-Code-APP besitzen, dann können Sie auf den Internetauftritt zugreifen und auch das barrierefreie Audioprogramm nutzen. 

Wanderapps

Wer jedoch ein wenig abseits der üblichen Strecken unterwegs sein möchte, der findet viele von der Community erstelle Wege auf Apps wie Komoot, Outdooractive, Alltrails oder Bergfex.

Auch lassen sich dort oft eigene Strecken im Vorhinein am Computer oder dem Smartphone erstellen und Speichern.

Zum Auskundschaften der Strecke bieten sich Satellitenaufnahmen wie beispielweise Googlemaps/earth oder TimOnline an. Hier können auch mögliche Parkplätze, Sanitärräume oder Rastplätze eingeplant werden.


Bildquelle: Pexels auf Pixabay

Kontaktieren Sie uns

Das Internet ist schnelllebig und im stetigen Wandel. Sollte sich daher eine Website geändert haben und somit eine der im Beitrag hinterlegten Verlinkungen nicht mehr funktionieren, dann bitten wir dies zu entschuldigen. Wenn Sie uns eine kurze Nachricht an über unser Kontaktformular senden, dann können wir den Link anpassen oder entfernen.

Weitere interessante Beiträge

Konsum

Mülheimer Original: Moelmsche Honig

Wahrscheinlich hat jeder schon mal ein original Mölmscher Mädel oder Kerl kennengelernt.

Auch besser bekannt unter dem Namen Apis mellifera oder unter dem deutschen Namen Westliche Honigbiene.

Die fleißigen Bienchen welche für den leckeren Frühstückaufstrich oder das natürliche Süßungsmittel zuständig sind, fliegen natürlich auch im Mülheimer Stadtgebiet und versorgen Mülheimer Bürger mit ihren leckeren Naturstoffen.

Weiterlesen »

Altbekanntes im neuen Gewand

Wir haben unserer Website einer Verjüngungstour unterzogen und dabei viele Kleinigkeiten und Komfortfunktionen angepasst.
Aktuell werden noch einige Beiträge und Termine händisch auf der neuen Website eingetragen.
Deshalb kann es passieren, dass einzelne Artikel temporär nicht verfügbar sind.
Wir arbeiten weiter daran, die Beiträge zeitnah wieder komplett online zu stellen.
 
Festliche Grüße
Ihr MIK-Team
X