World Refill Day

16.06.2024 – Word Refill Day

Sonntag ist World Refill Day – ins Leben gerufen von Refill Deutschland: Ein Netzwerk von Refill-Stationen, an denen Menschen kostenlos ihre Trinkflaschen auffüllen können.

Die Initiative stammt aus Großbritannien und startete 2017 in Deutschland. Sie ist in eine Zero Waste Bewegung einzuordnen und wird seit 2023 von a tip: tap e.V. koordiniert. Die zugehörigen Refill-Stationen sind am blauen Aufkleber an der Tür zu erkennen.

Benefits

Die Vorteile der mittlerweile über 7.000 Refill-Stationen in Deutschland sind vor allem:

  • Umweltschutz
  • Müllvermeidung, insbesondere von Plastikmüll
  • CO2-Einsparung
  • Förderung von Leitungswasser als Trinkwasser

 

Wer ausrechnen möchte, wie viel Geld und CO2 beim Umstieg von Flaschen- auf Leitungswasser eingespart werden können, kann das hier berechnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kampagne

Der World Refill Day wird vom Verein seit 2022 gefeiert und mit verschiedenen Aktionen vor Ort und medialen Kampagnen beworben. 

Zwischen heute (dem 14.06.) und dem 14.07. sind an den Refill-Stationen Gewinnspielposter angebracht. Über den QR-Code wird man direkt zum Gewinnspiel geleitet und kann Preise unter anderem von Carry, Art Bottles oder ECO Brotbox gewinnen. Auch der Unverpackt Verband e.V. unterstützt diese Aktion.

Quellen

Newsletter von a tip: tap e.V.

https://atiptap.org/world-refill-day-deutschland/


Bildquelle: Pixabay

Kontaktieren Sie uns

Das Internet ist schnelllebig und im stetigen Wandel. Sollte sich daher eine Website geändert haben und somit eine der im Beitrag hinterlegten Verlinkungen nicht mehr funktionieren, dann bitten wir dies zu entschuldigen. Wenn Sie uns eine kurze Nachricht an über unser Kontaktformular senden, dann können wir den Link anpassen oder entfernen.

Weitere interessante Beiträge

Klimaanpassung

Was macht Kopenhagen in Bezug auf Hochwasser so besonders?

Urbane Regenwasserspeicherung in Kopenhagen: Ein Modell für Nachhaltigkeit In Zeiten des Klimawandels und wachsender urbaner Räume wird das Management von Regenwasser zu einer immer wichtigeren Herausforderung für Städte weltweit. Kopenhagen hat sich dabei als Vorreiter

Weiterlesen »
Bildung

Sonnencreme: Die Wahl, die Haut und Umwelt schützt

Die Temperaturen steigen und die Sonne strahlt stärker denn je – um uns zu schützen, greifen wir selbstverständlich zur Sonnencreme. Doch während wir unsere Haut schützen, wer denkt an den Schutz der Natur? Umweltauswirkungen konventioneller

Weiterlesen »
Grün

Camping: IN der Natur und MIT der Natur

Heute, am letzten Schultag, beginnen viele Familien mit den Vorbereitungen für den langersehnten Sommerurlaub. Eine beliebte Urlaubsart, die Natur und Abenteuer verbindet, ist das Campen. Doch wie lässt sich diese Urlaubsform umweltfreundlich gestalten? Umweltbewusste Anreise

Weiterlesen »
X