Oase Unperfekt

Oase Unperfekt 1
20220502_161451
20220502_161337
20220502_160529
20220502_161110
20220502_161209
projekte-oase-unperfekt-3
projekte-oase-unperfekt-2
projekte-oase-unperfekt-1 (1)
20220502_161451
20220502_161337
20220502_160529
20220502_161110
20220502_161209
projekte-oase-unperfekt-3
projekte-oase-unperfekt-2
projekte-oase-unperfekt-1 (1)

ÜBER DAS PROJEKT
GEMEINSAM GÄRTNERN IN STYRUM.

Seit Anfang 2015 betreibt die Mülheimer Initiative für Klimaschutz zusammen mit dem Bildunsgnetzwerk Styrum einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten in Mülheim Styrum – die Oase Unperfekt.

Die Oase Unperfekt ist ein Gemeinschaftsgarten im Mülheimer Stadtteil Styrum. Familien, Einzelpersonen und Institutionen pachten hier für einen kleinen Jahresbeitrag eine eigene Parzelle und bauen Gemüse an. Die Oase Unperfekt ist für die Bewohner*innen des Stadtteiles ein Ort der Erholung, des Experimentierens und der Entspannung in der Natur.

Eine grüne Oase in städtischer Umgebung, in der nicht immer alles perfekt sein muss.

EIN ORT…

 
  • …des ökologischen Gärtners
  • …der kulturellen und generationenübergreifenden Vielfalt
  • …des nachbarschaftlichen Miteinanders
  • …des gemeinsamen Lernens
 

REGELN IM GARTEN

 
  • Die Oase Unperfekt wird nach ökologischen Kriterien bewirtschaftet. Der Einsatz von Pestiziden, Insektiziden und künstlichen Düngemitteln ist verboten.
  • Das Gemeinschaftseigentum (Geräteschuppen, Zaun, Gartengeräte etc.) ist pfleglich zu behandeln.
  • Beim Auffüllen des Wassertanks sind die Vereinbarungen mit dem Friedhofsamt unbedingt zu beachten und einzuhalten. 
  • Das Ruhebedürfnis der Nachbar*innen ist zwischen 22 Uhr und 6 Uhr zu achten.
  • Ein Nicht-Beachten der Pachtregeln kann zum Ausschluss aus dem Garten führen.

Interesse

Wenn Sie Interesse an der Oase Unperfekt haben oder eine Parzelle mieten wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@klimaschutz-mh.de