unter Mobilität

Es war zwar nicht Hollywood – dafür aber Mülheim und Essen

Unser schönes gelbes E-Lastenrad KLARA hatte letztens unverhofft und spontan einen kleinen Nebenjob beim Film: Bei der “WDR Lokalzeit”-Beitragsproduktion über das Rikscha-Projekt “Flotte Lebenslust” saß der Kameramann fast die ganze Zeit über vorne in Klaras hölzerner Transportbox und hat von dort aus gefilmt.

Ob für einen Umzug oder für die Filmproduktion – unsere schöne KLARA macht immer eine gute Figur.

Ausleihen und Ausprobieren einfach hier: KLARA

 

[Beitragsbild: © Tobias Grimm]

X