Nachhaltige Gesellschaftsspiele

Neuerscheinung

Der Spieleverlag Kosmos hat nun eine neue Version des Spieleklassikers „Siedler von Catan“  angekündigt. Dabei steht das Thema Erneuerbare Energien im Mittelpunkt. Der neue Themenschwerpunkt findet sich auch im Namen wieder: „Catan – Energien“. Herauskommen soll das neue Brettspiel im August 2024.

Das grundsätzliche Spielprinzip ist gleich geblieben. Spieler:innen können ernten, handeln und bauen. Im Gegensatz zum Original ist aus der kleinen Insel aber eine große Forschungsstadt geworden, für deren Erhalt die Bewohner:innen mehr Energie benötigen. Die Energiequellen können dabei von den Spieler:innen gewählt werden. Entweder man entscheidet sich für billige Kraftwerke, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden oder welche, die sich mit erneuerbaren Energien betreiben lassen. Auch weitere Spielentscheidungen haben einen Einfluss auf die Umwelt von Catan.

Somit finden hier die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit inhaltlich betrachtet einen zentralen Platz. Weitere Spiele, die sich inhaltlich mit diesen Themen beschäftigen, findet man hier.

Spielmaterialien

Neben dem inhaltlichen Themenschwerpunkt spielt auch das Material bei Spielen eine entscheidende Rolle.

Dabei können die Verpackung oder die Produktartikel selbst nachhaltig bzw. nicht nachhaltig sein. Grundsätzlich werden immer mehr plastikfreie Spiele auf den Markt gebracht. Als Alternativmaterial kann zum Beispiel Holz dienen.

Label bzw. Zertifizierungen können dem Endverbraucher dabei helfen nachhaltige Kaufentscheidungen zu treffen.

Dazu zählen zum Beispiel:

  • FSC oder blauer Engel, vor allem bei Kartenspielen oder Brettspielen, die zusätzlich Karten beinhalten
  • Blue Planet Certificate
  • Spiel gut
Nachhaltige Gesellschaftsspiele 1
Bildquelle: Jule Kempkens

Second Hand und alternative Nutzung

Wie bei Kleidung und Elektrogeräten auch, kann man mittlerweile an verschiedenen Stellen gebrauchte Spiele kaufen. Einige dieser Stellen kaufen auch Produkte an. So finden nicht mehr genutzte Gesellschaftsspiele ein neues Zuhause, sodass Ressourcen eingespart werden können. Zusätzlich entlastet das den eigenen Geldbeutel und sorgt dafür, dass der eigene Spieleschrank nicht zu voll wird.

Anlaufstellen:

  • Kleinanzeigen
  • MediMops
  • Rebuy
  • Gamestop (vor allem für Konsolenspiele)

 

Alternativ gibt es in einigen Städten mittlerweile Cafés, die eine große Auswahl an Gesellschaftsspielen vor Ort haben, die man während seines Besuches dort nutzen kann.

 

Wer sich Spiele nur temporär leihen möchte, kann dies auch in vielen Bibliotheken tun.


Bildquelle: Pixabay

Kontaktieren Sie uns

Das Internet ist schnelllebig und im stetigen Wandel. Sollte sich daher eine Website geändert haben und somit eine der im Beitrag hinterlegten Verlinkungen nicht mehr funktionieren, dann bitten wir dies zu entschuldigen. Wenn Sie uns eine kurze Nachricht an über unser Kontaktformular senden, dann können wir den Link anpassen oder entfernen.

Weitere interessante Beiträge

Engagement

World Refill Day

16.06.2024 – Word Refill Day Sonntag ist World Refill Day – ins Leben gerufen von Refill Deutschland: Ein Netzwerk von Refill-Stationen, an denen Menschen kostenlos ihre Trinkflaschen auffüllen können. Die Initiative stammt aus Großbritannien und

Weiterlesen »
Engagement

#unsereFlüsse: Aufruf zum Handeln!

Unsere Flüsse sind die Lebensadern unserer Landschaft! Doch während große Flüsse wie Rhein und Donau im Rampenlicht stehen, leiden kleine Bäche still vor sich hin. 60% von ihnen sind durch Pestizide belastet, bedroht durch Verbau

Weiterlesen »
X