KlimaForum des Mülheimer Initiative für Klimaschutz e.V.

MITMACHEN. AUSTAUSCHEN. VERNETZEN.

Thema: Strom mit Photovoltaik erzeugen – den eigenen Beitrag zur Energiewende

 

Mieterstrom ist in aller Munde, aber was ist eigentlich Mieterstrom? Und gibt es hierzu bereits Projekte auch bei uns in Mülheim an der Ruhr?

Auf was muss geachtet werden, wenn eine eigene Solaranlage als Eigentümer:in gebaut und betrieben werden soll?

 

Diese und weitere Fragen wurden in unserem Klimaforum am 24.06. auf den Grund gegangen.

Dazu hat Sebastian Westerwinter, Experte für Mieterstromanlagen bei der medl, in einem Impulsvortrag zum Thema Mieterstrom neben den technischen und rechtlichen Aspekten auch die Vorteile für das Klima und die Mülheimer Bürgerinnen und Bürger dargestellt.
Walter Kleinöder hat uns Beispiele von weiteren Eigentümer- und Mieterstromprojekte gegeben und wie diese umgesetzt wurden.

 

Mit dabei:

Sebastian Westerwinter, medl

Walter Kleinöder, Preisträger Klimapreis 2020

Technisch unterstützt werden wir wieder von Jürgen Schardt von Fokus Mediaproduktion und seinem Team Alina Rose und Daniel Schulte.

bg-kreise

Mitmachen

Bleiben Sie an uns dran. Machen Sie mit!

MITGLIED WERDEN

Engagieren Sie sich für mehr Lebensqualität in Mülheim an der Ruhr.

SPENDEN

Unterstützen Sie die Mülheimer Initiative für Klimaschutz.

NEWSLETTER

Bleiben Sie ganz bequem per E-Mail auf dem Laufenden.

Facebook

Mehr über uns und unsere Aktivitäten gibt es bei Facebook.

X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen