unter Engagement, Grün

Durch die aktuellen Gegebenheiten werden viele Menschen den Urlaub in NRW verbringen. Dafür hat sich das Land NRW einen Foto-Wettbewerb ausgedacht: “Bei einem Wettbewerb um die schönsten Natur- und Landschaftsfotos aus Nordrhein-Westfalen winken Preisgelder bis zu 1.000 Euro. Die zwölf besten Bilder werden in einem großformatigen Fotokalender veröffentlicht.”

Das Umweltministerium NRW und die Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege haben zusammen diesen Wettbewerb ausgerufen: „Landschaften im Weitwinkelpanorama, Tiere durch das Teleobjektiv oder bunte Insekten und Pflanzen in der Makroaufnahme – Natur findet sich überall, auch vor der eigenen Haustür. Machen Sie mit! Ich freue mich auf Ihre Fotos mit interessanten Motiven aus ganz Nordrhein-Westfalen“, so Umweltministerin Ursula Heinen-Esser.
 
Einsendeschluss ist der 14. August 2020. Die Fotografinnen und Fotografen können ihre Fotodateien ausschließlich per Internet-Upload einreichen.
 
Alle Informationen hierzu unter www.fotowettbewerb.nrw.de.

 

 

n

[Beitragsbild: MULNV NRW]

X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen