unter Engagement, Konsum, Leben, Mobilität

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad lokal einkaufen oder schlemmen gehen?

Auch wenn nach aktuellen Studienergebnissen beim Onlineversand oft mehr CO2 einspart wird als beim Einkauf mit dem eigenen PKW vor Ort, kann mit einfachen Mittel viel Klimagas eingespart werden. Wer aber komplett CO2-frei unterwegs sein will, der soll beispielsweise auf das Fahrrad oder den Tretroller umsteigen. Es bietet sich natürlich auch an, direkt zu Fuß zu gehen.

Passend dazu findet kommenden Donnerstag (2.September) ein tolles lokales Event statt. Auch wenn man da noch keine Kilometer fürs „STADTRADELN“ sammeln kann, ist die Aktion „Schön hier“ einen Besuch wert.

Die Aktion der Stadt Mülheim an der Ruhr startet um 17 Uhr und endet um 20 Uhr. An der Aktion beteiligen sich insgesamt 40 Teilnehmer:innen mit einem Lädchen oder einer Anlaufstelle im Ortskern von Mülheim an der Ruhr.

In der Aktionszeit können interessierte Bürger:innen tolle Produkte erwerben, an Verlosungen oder Kursen teilnehmen, Kulinarisches genießen und vieles mehr erleben.

Teilnehmer der Aktion erkennen Besucher:innen an den hellblauen „Schön hier!“-Fahnen.

 

„Wer lebenswerte Städte und Ortskerne schätzt, kann mit einem Besuch der nicht zuletzt durch Corona gebeutelten Innenstädte einen unschätzbaren Beitrag zu deren Erhalt leisten. Besonders die große Solidarität der Mülheimer*innen während der Corona-Krise hat den lokalen Gewerbetreibenden hier vor Ort Mut gemacht, sich trotz Epidemie und ohnehin sich stark verändernden Rahmenbedingungen im Handel, gemeinsam zurück in die Herzen der Kund*innen zu spielen. Mit der gemeinschaftlichen Aktion möchten sie zeigen: Es ist wirklich ‚Schön hier!‘“

Termin & Ort

  • 02 September 2021 um 17:00 bis 20:00 Uhr
  • Zwischen Kohlenkamp, Löhberg und Wallstraße bis hin zum Synagogenplatz

Teilnehmer:innen

Eine Teilnehmerliste kann über die Website des Wallviertel aufgerufen werden.

Weitere Informationen

Alle weitere Information sind unter folgenden Adressen zu finden.
Mülheimer Initiative für Klimaschutz e.V. Telefon: 0208/ 299 85 90 Mail: info@klimaschutz-mh.de
[Titelfoto von beyhoca und Beitragsfotoauf Pixabay]
INFO: Das Internet ist schnelllebig und im stetigen Wandel. Sollte sich daher eine Website geändert haben und somit eine der im Beitrag hinterlegten Verlinkungen nicht mehr funktionieren, dann bitten wir dies zu entschuldigen. Wenn Sie uns eine kurze Nachricht an info@klimaschutz-mh.de senden, dann können wir den Link anpassen oder entfernen.
X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen