16.06.2022 – World Refill Day

Am 16.06 ist es wieder soweit

Am Donnerstag ist der internationale Refill-Day und Gemeinsam mit RWW und a tip: tap wollen wir auf den Tag aufmerksam machen. 

Setzt ein Zeichen gegen Plastikmüll und füllt eure Wasserflaschen an geeigneten Spendern wieder auf.

WAS KANN ICH MACHEN ?

1. Mehrweg ist mehr Wert

Nutzt den Tag und ändert eure tägliche Routine und wechselt von Einweg- zu Mehrwegflaschen.

2. Nutzt Refill-Stationen

Ladet die kostenlose Refill-App herunter, um viele Stationen auf der ganzen Welt zu finden, an denen kostenlos die Wasserflaschen aufgefüllt werden können. Auch kann die Karte weiter unten für viele Stationen in Deutschland genutzt werden. Zudem können an den Stationen oft spannende Läden oder Einrichtungen kennengelernt werden. 

3. Tue Gutes und sprich darüber

Zeigt den Mitmenschen, dass eine „wiederverwendbare“ Zukunft möglich ist. Zeigt dazu eure Fotos in sozialen Medien, am besten mit dem Hashtag #WorldRefillDay.

Refill Stationen in deiner Umgebung

Unter folgendem Link gelangt ihr zu einer deutschlandweiten Karte mit kostenlosen Refill-Stationen. 

https://refill-deutschland.de/

Aktion von RWW und a tip: tap

In der Zeit zwischen 12:30 und 15:30 Uhr wird am Trinkbrunnen im Sportpark Styrum der rote Teppich für alle wasserbegeisterten Mülheimer ausgerollt. Zusammen mit der „red carpet“ Aktion in Berlin wird das kleine „Event“ auch unter #refillcelebrity in den sozialen Medien zu finden sein.

Die Teilnehmer vor Ort können ein Bild von sich vor Ort machen, es posten und so ein Los für die Verlosung ergattern.

In Mülheim können Trinkflaschen von RWW, sowie Freikarten für das Aquarius oder Haus Ruhrnatur gewonnen werden.

Beate von RWW und Franzi von a tip: tap werden euch morgen vor Ort begrüßen.

  


Bildquelle: sutulo auf Pixabay

Kontaktieren Sie uns

Das Internet ist schnelllebig und im stetigen Wandel. Sollte sich daher eine Website geändert haben und somit eine der im Beitrag hinterlegten Verlinkungen nicht mehr funktionieren, dann bitten wir dies zu entschuldigen. Wenn Sie uns eine kurze Nachricht an über unser Kontaktformular senden, dann können wir den Link anpassen oder entfernen.

Weitere interessante Beiträge

Klimaanpassung

Klimawandel: Tipps gegen Hitze

Sommerlich hohe Temperatur birgt für die Menschen, aber vor allen für die Pflanzen- und Tierwelt in Mülheim an der Ruhr ein hohes Schädigungspotenzial. Die lang anhaltende Hitze, die sowohl am Tag wie auch in der Nacht drückt, birg gesundheitlichen Risiken für kranke und alte Mitmenschen. Daher ist eine Hitzevorsorge oder effektive Schutzmaßnahmen sehr wichtig.

Weiterlesen »
Engagement

Aktion Klimainsel in Mülheim an der Ruhr

Seit Ende 2021 ist der Emscher-Umbau abgeschlossen, der zentrale Fluss im Ruhrgebiet ist abwasserfrei. Das Schmutzwasser wird unterirdisch durch den Abwasserkanal Emscher zu den Kläranlagen geleitet, oben können die Menschen an den Fluss und seine Zuläufe zurückkehren. Die neue Lebens- und Aufenthaltsqualität feiert die Emschergenossenschaft in diesem Jahr mit zahlreichen Aktionen für die Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen »

Altbekanntes im neuen Gewand

Wir haben unserer Website einer Verjüngungstour unterzogen und dabei viele Kleinigkeiten und Komfortfunktionen angepasst.
Aktuell werden noch einige Beiträge und Termine händisch auf der neuen Website eingetragen.
Deshalb kann es passieren, dass einzelne Artikel temporär nicht verfügbar sind.
Wir arbeiten weiter daran, die Beiträge zeitnah wieder komplett online zu stellen.
 
Festliche Grüße
Ihr MIK-Team
X